Easyclean

easyclean

Perfekte Technik für den Pflegebereich mit dezentraler thermischer Desinfektion

Unser Steckbecken-Spülapparat easyclean ist besonders kompakt und lässt sich auch in kleinsten Räumen als Standgerät oder als Basis einer Pflegekombination integrieren. Wählen Sie Ihre Standardkombination oder stellen Becken, Schränke und Regale individuell aus unserem Möbelprogramm zusammen. Nennen Sie uns Ihre baulichen Maße, wir passen die Anlage oder Pflegekombination nach Ihren Vorgaben exakt ein. Unsere Medizinprodukte-Berater stehen Ihnen gerne zur Seite.

Unsere Werkstoffe überzeugen mit außergewöhnlichen Eigenschaften. Sie erfüllen höchste Anforderungen an Hygiene und
Widerstandsfähigkeit.

EINZELAPPARAT

asyclean als Einzelapparat, die platzsparende Alternative, mit oder ohne Sockel. Auch ohne aufgesetztem Handwaschbecken erhältlich.

hocheffiziente Power-Clean-Düse und optimal angeordnete Injektordüsen sorgen für das beste Spülergebnis.


Frei wählbarer A0-Wert
bis max. 3000 für höchste Hygienesicherheit in Klartextanzeige garantieren eine absolut sichere Desinfektionsleistung inkl. vollständiger Systemüberwachung.


Integriertes System zur Härtestabilisierung
ermöglicht eine perfekte Klarspülung sowie ein rückstandsloses und energieoptimiertes Abtrocknen der Pflegegeschirre. Das System ist stufenlos für jede Wasserhärte eistellbar, inkl. Niveau,- und Systemüberwachung.


Schwenkhalter für Sammelgefäße
Integrierter Schwenkhalter als Zusatzeinrichtung zur Entleerung von Sammelgefäßen, Saugläsern u.v.a.m., ohne Halterwechsel.

Kleinpflegekombination

easyclean als Kleinpflegekombination, mit Schmutzwasserausguss und Kombiwandregal. Auch mit aufgesetztem Handwaschbecken erhältlich.

Plegekombination

easyclean als Pflegekombination, Maßanfertigungen nach individuellen Wünschen, ohne Mehrpreis.

IM DETAIL

KODRA KOTRONIK Steuerung

Die  KODRA Kotroniksteuerung wurde speziell für den Dauereinsatz im Pflegebereich entwickelt. Nach Abschluss des Spül- und Desinfektionsprogrammes wird der erreichte A0-Wert direkt angezeigt und dokumentiert Ihrem Hygieneverantwortlichen die sichere Desinfektion.

  • Einfachste Menüführung für das Bedienpersonal
  • Leichte Änderung aller Einstellwerte über Folientastatur oder PC für optimale Spülergebnisse
    bei geringstmöglichen Verbräuchen
  • Dokumentation von 32.000 Zyklen zur vollständigen Hygieneüberwachung mit Langzeit- und Fehlerspeicher
  • A0 Wert für höchste Hygieneanforderungen einstellbar von mindestens 60 bis maximal 3000
  • Sparsame Dosierung von Enthärtungsmittel bei Wasserhärten von “sehr weich” bis “extrem hart”
  • Standardschnittstelle RS 232 für Anschluss an PC oder Drucker
  • Anschluss an zentrale Leittechnik